Traditionen sind mir wichtig, ich möchte diese weiterleben Dal Ponte v/o Satelit - Wirtschaftsinformatiker

Slideshow

Komitee des 66. Farbensemsters

Werte Farbenbrüder, Freunde der Verbindung und Komilitonen

Der Bott hat gewählt und das neue Komitee des 66. Farbensemesters letzten Freitag am Schlusskommers eingesetzt.

Senior Decurtins v/o INK
Purnser Stoffel v/o Grisu
Fuxmajor Streuli v/o Clarus
Kanzler Bütler v/o Joker

 

Das neue Semester beginnt am Montag 13.02.2017 mit dem Eröffnungs-Bott und am Freitag, 17.02.2017 mit dem Eröffnungskommers.

Wir hoffen, dass wir viele von euch begrüssen dürfen!

Wir wünschen dem abtretenden Komitee alles Gute für die Zukunft und dem neuen Komitee ein schönes, anlassreiches Semester und viel Erfolg!

 

Durch Einigkeit Stark!

FHV Die Nothensteiner

 

 

Read More

14. Semesterwoche

Geschätzte Farbenbrüder und Kommilitonen

 

Rückblick

Letzten Donnerstag durfte uns Joker ein letztes Mal als Fuxe bespassen. Auftrag definitiv erfüllt.

Gestern ging’s dann ans Bottfest und die Burschifikation. Nachdem wir Joker mit genügend Gerstensaft auf das Burschenband vorbereitet hatten, erzählte uns der hohe Burschifikationsx die besten Anekdoten aus der garstigen Fuxenzeit des Anwärters. Danach gab’s den letzten Dreifachen und dann das Dreifarbige. Zu meiner Überraschung bat der Neobursche anschliessend um das Wort und -man glaubt es kaum - soff sich über ein ganzes in den Stall ein. Die Hälfte des Salons folgte ihm nach, sodass der Stall ein Upgrade von sieben auf ca. fünfzehn Fuxen erlebte - dem hohen Fuxmajor gefiel’s. Irgendwann mussten wir das Dufour dann trotzdem verlassen, der Neobursche hat sich zu dieser Zeit bereits einen Schlafplatz gesucht - die Motorhaube eines BMWs. So endete für Joker sein erster Anlass als Bursche. S’war halt doch ein schönes Fest!

 

Ausblick

Unser nächster Anlass findet erst 2017 statt. Jedoch haben einige Verbindungen ihren Schlusskommers nächste Woche. Falls jemand noch nicht genug Verbindung für dieses Jahr hat, kann er dort vorbeischauen. Wir treffen uns im Januar für die Schlussbotts und den Schlusskommers.

 

Bis dahin wünsche ich euch eine besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch ins 2017!

Read More

13. Semesterwoche

Werte Farbenbrüder und Kommilitonen

 

Rückblick

Trotz aller Widrigkeiten ist es Joker gelungen die Burschenprüfung zu bestehen; Man glaubt es kaum!

 

Ausblick

Diese Woche steht zuerst ein besinnlicher Teil mit unserem Verbindungsgeistlichen Camillo an. Für die Waldweihnacht trifft man sich um 19:00 c.t. auf dem Parkplatz der Skriptekommission (oberhalb der Bushaltestelle Uni – Gatterstrasse) und schlendert anschliessend gemeinsam mit den anderen Verbindungen Richtung Wald.

Am Samstag findet dann das alljährliche Bottfest mit Burschifikation statt, an dem Joker seine dritte Farbe bekommt.

 

Anlässe im Überblick

Di, 13.12., 19.00 c.t., inoff, Waldweihnacht mit Camillo, Parkplatz der Skriptekommission

Sa, 17.12., 20.00 c.t., hochoff, Bottfest mit Burschifikation, Restaurant Dufour

 

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More

12. Semesterwoche

Geschätzte Farbenbrüder und Kommilitonen 

 

Rückblick

Letzten Freitag genossen wir in grosser und vor allem vielfarbigen Runde der Forzas bester Trank. Sage und schreibe sechs verschiedene Verbindungen waren an diesem Anlass bei uns und machten den Abend unvergesslich.

 

Ausblick

Nächste Woche steht die Burschifikation von Joker an. Am Donnerstag beginnt diese mit der Courage Prüfung und endet am Samstag mit der B-Bott Prüfung. Ich weise euch darauf hin, dass an der B-Bott Prüfung für aktive Burschen Anwesenheitspflicht herrscht! Genaueres erfahrt ihr vom hohen Burschifkations X in einer separaten Mail.

Falls die Hölle zufriert und Joker tatsächlich diese Prüfung besteht, findet am Freitag der darauffolgenden Woche das Good Bye Fox und am Samstag das Bottfest mit Burschifikation statt.

 

Anlässe im Überblick

Do., 08.12., spez., inoff, Courage Prüfung

 

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More

11. Semesterwoche

Geschätzte Farbenbrüder und Kommilitonen

 

Rückblick

Am Dienstag haben wir mit Camillo im Rahmen des Semestergottesdiensts die Kirche besucht. Am anschliessenden Apéro und Stamm labten wir uns wie gewohnt am edlen Gerstensaft, sodass am Mittwochmorgen dem Studium nicht allzu viel Aufmerksamkeit zugekommen ist.

Der gestrige Samstag stand ganz im Zeichen der Neumitgliederaufnahme. Nach einem wie gewohnt hervorragenden Abendessen mit dem besten Kartoffelsalat der Welt, wurden die Neo-Fuxen nach altem Brauch getauft. Ich begrüsse neu im Stall:

Flosklä (Biervater Correct), Bläss (Biervater Clarus), Poco (Biervater Minimum), Impedanz (Biervater Clarus) und Median (Biervater Grisu).

Viel Spass im Stall und geniesst diese Zeit!

 

Ausblick

Wie schon Mitte Woche mitgeteilt, habe ich das Krambambuli auf Freitag verschoben. Wie immer wird uns die Bierfamilie Forza ihren besten Trank kredenzen!

 

Anlässe im Überblick

Fr, 02.12., 20.00 c.t., hochoff, Krambambuli, Restaurant Papagei

 

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More

10. Semesterwoche

Geschätzte Farbenbrüder und Kommilitonen

Rückblick

Vergangenen Donnerstag gab’s wiedermal einen normalen Stamm in guter Runde. An diesem Anlass konnten wir noch einen fünften Spefuxen gewinnen, es ist dies Burkhardt v/o Möpse sind auch Hunde.

Am Samstag ging’s dann nach Ittingen in die Kartause wo uns beste Speisen und Trank erwarteten. In lustiger Runde wurden wir zuerst durch den Komplex geführt, wo wir mehr über die Kartäusermönche erfahren durften. So mancher wunderte sich, dass man im Mittelalter mit beten Geld verdienen konnte. Am anschliessenden Apéro sah man, der hohe Fuxmajor nimmt seine Charge so ernst, dass er sich auch privat ausschliesslich mit Fuxen vergnügt. Während dem Abendessen wurden wie jedes Jahr einige bessere Hälften der Nothensteiner mit Weinband geehrt. Nach einem vorzüglichen Hauptgang standen die Fuxen im Rampenlicht. Was wir vorher nicht wussten: es gibt einen Nothensteiner der singen kann! Um 00:00 Uhr wurde Dimitry ein Jahr älter, ein perfekter Grund, um unsere grandiosen Singkünste zu zelebrieren.

S’war halt doch ein schönes Fest vallera! Vielen Dank an die Organisatoren für diesen wunderbaren Abend!

Ausblick

Diese Woche werden wir zuerst wiedermal die Kirche besuchen und im Rahmen des Semestergottesdienstes den besinnlichen Worten von Camillo lauschen. Anschliessend gibt’s noch ein paar Biere im Papagei zusammen mit der AV Bodania.

Am Samstag gilt es für unsere Spefuxen dann ernst. An der Fuxifikation werden wir sie feierlich in unsere Reihen aufnehmen. Damit ich Abendessen und Transport organisieren kann, bitte ich euch um Anmeldung per Mail.

Anlässe im Überblick

Di, 22.11., 20.00 c.t., hochoff, Semestergottesdienst, Stadtkirche St. Laurenzen

Sa, 26.11., 17.00 s.t. hochoff, Fuxifikation, Treffpunkt bei der FHS

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More
Übersicht Kartause Ittingen

Stobete 2016

Werte Nothensteiner,

Der Herbst ist in der Schweiz eingekehrt. Die Sonne geht und macht dem Nebel platz! Die Tage werden kürzer und die Röcke der Damen länger. Ein Graus!!!

Da gibt es nur eine Lösung, im Kreise der Nothensteiner zusammen mit eurer Liebsten an die Stobete zu kommen. Dies ist die optimale Gelegenheit Freude und Geselligkeit für die dunkle Jahreszeit zu tanken. Apropos tanken, Gerstensaft und ein paar volle Glässer Wein gibt es natürlich auch!

Ort: Kartause Ittingen, CH 8532 Warth (www.kartause.ch)

Tenue: off, aber gerne auch hoch-off!

Kulturanlass: 16:00 - 17:30 Uhr Führung zur Geschichte der Kartäuser Mönche

Begrüssungsapéro: ab 18:00 Uhr im Foyer

Alles weitere: anschliessend...

Musikalisch werden wird von der Kapelle Franz Manser auch bekannt als "Baazli" beehrt.

Shuttleservice: Wir bieten einen Shuttle-Service von der Kartause an den Bahnhof Frauenfeld an. Dieser operiert von 24.00 - 02.00 Uhr, die Kosten betragen CHF 10.- pro Person. Vom Bahnhof Frauenfeld gibt es dann bis spät in die Nacht Verbindungen nach St. Gallen und Zürich.

Die Altherrenschaft freut sich auf Dich!

Read More

9. Semesterwoche

Geschätzte Farbenbrüder und Kommilitonen

Rückblick

letzten Donnerstag haben wir an der langen Nacht der Karriere diverse Gespräche geführt und neue Kontakte geknüpft. Besonderen Dank geht an Grisu und Delikt für die Leitung beziehungsweise Teilnahme am Podiumsgespräch. 

Ausblick

Diese Woche gibt's wiedermal einen normalen Stamm im Papagei. Bald die letzte Möglichkeit unsere Spefuxen kennen zu lernen. Am Samstag geht's dann an die alljährliche Stobete, wo wir sicherlich wieder gut verköstigt und unterhalten werden.

Anlässe im Überblick

Do., 17.11.2016, 20.00 c.t., Stamm, Restaurant Papagei

Sa., 19.11.2016, spez., Stobete, Ittingen

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More

8. Semesterwoche

Werte Farbenbrüder und Kommilitonen

 

Rückblick

Vergangenen Donnerstag genossen wir in bester Gesellschaft beste Cordon Bleus. Die meisten verzehrten ihre nächste Mahlzeit vermutlich erst am Samstagabend.

 

Ausblick

In dieser Woche sind wir an der langen Nacht der Karriere an einem Workshop und in der SOFA-Ecke vertreten. Beachtet hierzu die Informationen im angehängten Programm.

 

Anlässe im Überblick

Do., 10.11.2016, Lange Nacht der Karriere, FHS St. Gallen

Sa., 19.11.2016, Stobete, Ittingen

 

 

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More

7. Semesterwoche

Geschätzte Farbenbrüder und Kommilitonen

Die Uhren sind umgestellt und wir stellen uns auf die kurzen Tage ein. Als Freunde der Nacht kommen uns diese aber gelegen!

Rückblick

Vergangenen Freitag haben wir am Ostschweizer Stv. Kommers zusammen mit acht anderen Verbindungen gefeiert. Für die Spefuxen war dies ein Anlass, an dem sie einerseits den Ablauf eines Kommerses gesehen haben und andererseits andere Couleuriker kennen lernen konnten.

Ausblick

Nächste Woche gibt’s wiedermal gesunde Kost im Rest. Gartenhaus. Die Plätze sind zwar begrenzt, aber es hat noch Platz! Bei Interesse meldet euch bei mir per Mail oder SMS an! Für diejenigen die das Gartenhaus nicht kennen: bessere Cordon Bleus gibt’s (zumindest in St.Gallen) nirgendwo.

In der darauffolgenden Woche sind wir an der langen Nacht der Karriere an einem Workshop und in der SOFA-Ecke vertreten. Beachtet hierzu die Informationen im angehängten Programm.

Anlässe im Überblick

Do., 03.11.2016, 20.00 c.t. Cordon Bleue Stamm, Rest. Gartenhaus

Do., 10.11.2016, ab 16:00. Lange Nacht der Karriere, FHS St. Gallen

 

Ich freue mich, möglichst viele von euch an diesen Anlässen begrüssen zu dürfen!

Read More